Vegan Mofo Day 11 – Cinnamon Star Cookies | Zimtsterne

Cinnamon Star Cookies Cinnamon Star Cookies Cinnamon Star Cookies
Cinnamon Star Cookies Cinnamon Star Cookies Cinnamon Star Cookies

[deutsche Version]

I know, I know, it´s not christmas. It´s not even winter yet. But you know what? I never bought into the myth that some things are only reserved for certain occasions. Chocolate bunnies? Must be easter. Granola? Must be breakfast. Cinnamon? Must be christmas.

Not with me. I mean, I get it – the companies want to increase sales and one way is to reduce availability. But you can get cinnamon all year round. Just saying🙂

I made these before and I´ll make them again. And you should, too^^ they´re lovely soft and sweet cinnamon star cookies with a gorgeous lemony sugar glaze – simply mix freshly pressed lemon juice with sifted powdered sugar until it is as thick as you like (the dark one is made with a little extra cinnamon). Feel free to just make round cookies or any shape you would usually use for cut-out cookies. They´re a bit delicate and sticky, but it´s doable.

Since I made these before go HERE for my post and HERE for the original by Turbotofu (it´s a German page. And a lovely name). Happy vegan Mofo!🙂

_______________________________

Ich weiß, ich weiß, es ist noch nicht Weihnachten. Es ist noch nichtmal Winter. Aber wisst ihr, was? Ich habe mich nie damit abgefunden, dass manche Dinge nur für bestimmte Situationen gedacht sind. Schokoladenhasen? Muss wohl Ostern sein. Müsli? Frühstück. Zimt? Weihnachten.

Nicht mit mir. Ich meine, ich weiß, woran es liegt – die Unternehmen wollen Verkäufszahlen steigern, und das tun sie unter Anderem mit künstlicher Reduzierung des Angebots. Aber Zimt kann man das ganze Jahr über kaufen. Nur mal so🙂

Ich hab dieses Rezept schonmal gemacht und werde es immer wieder tun. Und das solltet ihr auch^^ lecker weiche und süße Zimtsterne mit einer tollen Zitronen-Zuckerglasur – frisch gepressten Zitronensaft einfach mit gesiebtem Puderzucker vermischen, bis er dickflüssig genug ist (die dunkle Variante war mit etwas Zimt). Ihr könnt Sterne machen, oder runde Kekse, oder was auch immer ihr sonst gerne ausstecht. Der Teig ist etwas weich und klebrig, aber es ist machbar.

Da ich diese Kekse schonmal gemacht habe, geht es HIER zu meinen Post und HIER zum Original von Turbotofu. Schöner Name, finde ich. Viel Spaß beim Mofo!🙂

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s